Schirmherr Gert-Uwe Mende

Grußwort von Wiesbadens Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Studentinnen und Studenten,

der diesjährige Freiwilligentag findet unter dem Motto „WI can be Heroes!“ – wir können Helden sein, statt. Zehn Studentinnen und Studenten der HochschuleRheinMain planen in Kooperation mit dem Freiwilligen-Zentrum Wiesbaden e.V. den Freiwilligentag, der am 4. September stattfinden wird.

Es ist mir eine besondere Ehre, Schirmherr dieser Aktion zu sein. Als Oberbürgermeister der Stadt Wiesbaden ist mir soziales Engagement und gesellschaftlicher Zusammenhalt ein besonderes Anliegen. Gerade in der aktuellen Zeit ist dieser besonders wichtig.

Gerne möchte ich an alle Wiesbadener Einrichtungen, Unternehmen sowie Bürgerinnen und Bürger appellieren, Teil des diesjährigen Freiwilligentags zu sein. Tragen Sie etwas für den sozialen und gesellschaftlichen Zusammenhalt unserer Landeshauptstadt bei – seien Sie auch Helden. Nur durch Ihre Hilfe, kann der Freiwilligentag 2021 ein Erfolg werden.

Ich möchte mich bereits im Vorhinein bei allen bedanken, die Teil dieses Projektes sind und ihre Unterstützung erbringen oder noch leisten werden. Dem Team, das für die Planung, Organisation und Umsetzung verantwortlich ist, gilt mein besonderer Dank. Ich hoffe, dass ihr Vorhaben trotz der schwierigen Umstände, ein voller Erfolg wird und freue mich darauf, im September an diesem tollen Projekt  selbst mitzuwirken.

 

Herzlichst

Gert-Uwe Mende
Schirmherr

 

 

 

Vielen Dank an unsere Unterstützer!