Freiwilligentag Wiesbaden 2017 – Infoveranstaltung für Einrichtungen

Das studentische Projektteam lädt alle sozialen Einrichtungen aus Wiesbaden herzlich zur Infoveranstaltung zum Freiwilligentag Wiesbaden 2017 ein:
Am 28.03.2017 lernen Sie das diesjährige studentische Team kennen, werden über den Stand des Projekts und das weitere Vorgehen informiert. Der Freiwilligentag Wiesbaden findet am 02. September 2017 unter dem Motto #EinTagHeldSein statt.

Wiesbaden,  21.03.2017. Planung und Organisation des Freiwilligentag Wiesbaden 2017 sind angelaufen. Das Projektteam hat bereits Einrichtungen kontaktiert und acht dazu motiviert, ein Tagesprojekt anzubieten. Damit sind die Studierenden ihrem Ziel, zwanzig Projekte zu verwirklichen, einen Schritt näher gekommen. Auch haben sich schon einige Freiwillige als Eintagshelden vorgemerkt. Weiterhin sucht das Team Einrichtungen in Wiesbaden und der Umgebung, die ein Tagesprojekt umsetzen möchten und Freiwillige, die tatkräftig dabei helfen.

Einrichtungen bekommen am Freiwilligentag die Möglichkeit, ein Herzensprojekt zu realisieren, wofür im Alltag die Zeit und helfende Hände fehlen. Das Projektteam freut sich, sie  persönlich kennenzulernen und unterstützt sie gern, ein geeignetes Tagesprojekt zu entwickeln.

Herzlich laden wir VertreterInnen sozialer Einrichtungen und der Presse ein zur:

Infoveranstaltung Freiwilligentag Wiesbaden 2017  – für Einrichtungen

Wann?                            Dienstag, 28. März 2017 – 15 Uhr

Wo?                                 Hochschule RheinMain, Competence & Career Center

Kurt-Schumacher-Ring 18, 65197 Wiesbaden

Gebäude C, Raum C 2.02 (1. Stock)

 Das Projekt Freiwilligentag ist eine Kooperation des Freiwilligenzentrums Wiesbaden e.V. und der Hochschule RheinMain. Wiesbaden ist deutschlandweit die einzige Stadt, in der der Freiwilligentag von einem studentischen Team organisiert wird. Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft von Wiesbadens Oberbürgermeister Sven Gerich.

Kommentar verfassen

Vielen Dank an unsere Unterstützer!